Dieter Braun

Hauptsächlich arbeite ich digital, wobei ich meinen Bildern gerne den Look von alten Drucktechniken gebe.

Dieter Braun reist regelmäßig nach Afrika und Australien, um Tiere in freier Wildbahn zu beobachten. Seine von Wildlife und Landschaften inspirierten Arbeiten entstehen hauptsächlich digital, haben allerdings die Ästhetik alter Drucktechniken. Organische Formen bricht er auf simple Geometrie herunter und kombiniert Vektorzeichnungen mit handgemachten Elementen. Der Wahlhamburger illustriert für große Magazine wie Time Magazine, Cosmopolitan, New York Times oder Stern und schreibt auch eigene Kinderbücher. 2013 illustrierte er die Jubiläumsausgabe des 1973 erschienenen Kinderbuchklassikers „Momo“ von Michael Ende.

facebook homepage

Sortieren nach
Don't worry, be happy! Sicher einkaufen bei JUNIQE
Zollfreier Versand & 100 Tage Rückgabe
100 Tage Rückgaberecht
Sichere Bezahlung
×