Notizbücher

9467 Ergebnisse

In unseren Notizbüchern finden all deine Ideen und Gedanken ein Zuhause: Zwischen ihrem Kartoneinband ist seitenweise Platz für Wünsche, verrückte Träume, Geistesblitze oder Tagebucheinträge. Und für deine Bucket List sind auch noch ein paar Seiten frei.

Filter

Wo die guten Einfälle wohnen

Stell dir vor, du wachst morgens auf und hast eine geradezu bahnbrechende Idee, die dein Leben verändern könnte. Noch bevor du in die Dusche steigst, könnte sie schon wieder verpufft sein! Halte sie fest und lass sie nicht mehr gehen: In einem unserer Notizbücher findet sie ein gemütliches Plätzchen, bis die Zeit reif ist, sie in die Tat umzusetzen.

Du kannst Gedanken und Inspirationen natürlich auch auf die Rückseite von Einkaufszetteln oder Bierdeckeln kritzeln. Stilvoller und besser aufgehoben sind sie aber wahrscheinlich auf einer der 176 Seiten unserer Notizbücher, wahlweise in A4 oder A5.

Lass deine Fantasie erblühen

Achtung, der Gebrauch von Notizbüchern kann süchtig machen! Sich auf ihre Seiten ergießende Gedankenlawinen können selbst Digital Natives gefährlich werden. Wir empfehlen, stets einen Stift parat zu haben, um gute Ideen nicht verschütt gehen zu lassen.

Präventiv ist die Anschaffung mehrerer Notizhefte empfehlenswert. Etwa eines mit abstrakt gemustertem Einband für unreflektierte Einfälle jeder Art. Eines mit motivierender Aufschrift für To-Do-Listen und Pläne und eines, auf dem die schönsten Blüten und Blätter deine Tagebucheinträge und Träume umranken.

Schließe alle Browserfenster und öffne den leicht flexiblen, seidenmatt bedruckten Kartondeckel deiner Kladde. Auf dich und deine Gedanken warten unbeschriebene Seiten, die mit deiner Handschrit flirten möchten.

Schreibwaren-Junkies unter sich

Zeichnest, fantasierst oder planst du besser auf blütenweißem Blanko-Papier, auf dezenten Punkten oder strukturgebenden Linien? Vielleicht gibt es auch für jede Art von Gedanken, der es wert ist, handschriftlich festgehalten zu werden, die passende Lineatur für dich?

Du wärst damit nicht allein – genauso wenig wie als bekennender Papeterie-Junkie, der nicht an Notizblöcken,-heften, Stiften und anderen Schreibwaren vorbeikommt, ohne seine Sammlung zu erweitern. Während andere die Qualität des von Hand Geschriebenen erst wiederentdecken, frönst du ihm bereits in der ganzen Fülle seiner Anwendungsmöglichkeiten in Terminplanern, auf Gruß- oder Postkarten und vielen anderen Papier-Schönheiten.

In unseren Notizbüchern finden all deine Ideen und Gedanken ein Zuhause: Zwischen ihrem Kartoneinband ist seitenweise Platz für Wünsche, verrückte Träume, Geistesblitze oder Tagebucheinträge. Und für deine Bucket List sind auch noch ein paar Seiten frei.

×